Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Einnahmen-Überschuss-Rechnung:

Umsatzsteuer: Betriebsausgabenabzug für Dezember

Umsatzsteuervorauszahlungen stellen regelmäßig wiederkehrende Ausgaben i.S.d. § 11 Abs. 2 Einkommensteuergesetz (EStG) dar. (25.11.2020)

UST-Voranmeldung für Dezember

Als „kurzer Zeitraum“ gelten im Allgemeinen 10 Tage. (27.12.2018)

Rechnungsnummern beim Einnahmen-Überschuss-Rechner

Aktuelles Urteil Finanzgericht Köln (26.02.2018)

Betriebsausgabenabzug der Umsatzsteuer

Umsatzsteuervorauszahlungen zählen zu den regelmäßig wiederkehrenden Ausgaben (27.07.2017)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Bußgeldbescheide Garantiezins Kleinunternehmergrenze Geschäftsjahr Dividendenabschlag steuer Vermögensminderung Höchststeuersatz EU coronavirus Pfändungsfreigrenze Überweisung Gewerbesteuer Handelsbilanz Privatnutzung Revision Kauf Zeitstunde Solidaritätszuschlag Zeitreihenvergleich Umsatzsteuer-Sonderprüfungen Unternehmen Kindergeld Betriebsstättenverluste Verpachtung Anrufungsauskunft Freibetrag Nachlasszeugnis Wohnzweck Digitalisierung Abschaffung Bankpleiten Kassensturz Prozesskosten Dienstwagenbesteuerung Pflege Auslandsentsendungen Pauschalpreis Betriebsstättenprinzip Einspruchsverfahren Lohnzuschläge Globalbeiträge Gewinnvortrag Umsatzausfall Geschenk Ist-Besteuerung Gewinn Neubau Elektronisches Fahrtenbuch Handelsregister