Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Darlehen:

Währungsverluste aus Fremdwährungsdarlehen

BFH verneint Werbungskostenabzug (28.10.2019)

Neues zu Arbeitgeberdarlehen

Gewährt der Arbeitgeber bzw. in seinem Auftrag ein Dritter dem Arbeitnehmer ein zinsverbilligtes Darlehen, erhält der Arbeitnehmer Zinsvorteile. (28.07.2015)

Steuerfalle unverzinsliches Gesellschafterdarlehen

Darlehen, die an die GmbH unverzinslich geleistet werden, müssen mit 5,5 % abgezinst werden, sofern die Laufzeit mindestens ein Jahr beträgt. (28.10.2014)

Besteuerung von Zinsen aus Angehörigendarlehen

Abgeltungsteuersatz für Darlehenszinsen trotz Gesamtbelastungsvorteil (26.09.2014)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Basisversorgung Pauschbeträge Geldtransfer Belegvorhaltepflicht Kleinbetragsrechnung Niedrigsteuergebiet EuGH Schulstarterpaket Abgabenordnung Besteuerung Lohnerhöhung Werbungskosten Sozialversicherung Vereinfachung Fristverlängerung Hebesatzrecht Steuerabzug Steuervorauszahlung Hausverwaltung Bilanzierung Reichensteuer Geschäftsführer Stiftung geringfügige Beschäftigung Kettenschenkung Erbschaft Schweiz Gesellschaft Justizportal Übermittlung Bilanzkennzahl Fitnesscenter Bußgeldbescheide Bruttolistenpreis Totalverlust Herstellungskosten Haushaltsscheck Umsatzsteuervoranmeldung Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Religionszugehörigkeit Zahlbarkeitstag Unterhaltszahlung Veräußerung EU Berichtigungspflicht Ferienjob Aussetzung Ertragswertverfahren Betriebsprüfer Bilanzsumme