Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Bilanz:

Was bedeutet EBIT, EBITDA oder EBITDASO?

Bilanz-Berichtssaison 2018: Wichtige Bilanzkennzahlen (27.08.2018)

Jahresabschluss 2017

Nach den allgemeinen Bewertungsgrundsätzen des Handelsgesetzbuches sind für die Bewertung der einzelnen Bilanzpositionen die Verhältnisse am Bilanzstichtag maßgeblich. (26.02.2018)

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz

Wesentliche Änderungen für den Jahresabschluss 2016 (21.03.2016)

Höhere Bilanzprüfungsgrenzen schon ab 2014 nutzen

Prüfungspflichtig sind Bilanzen von GmbHs künftig erst ab einer Bilanzsumme von 6 Mio. € und/oder einem Umsatz von 12 Mio. €. (26.06.2015)

Bilanzierungspflichten und Bilanzerstellung 2015

Bewährte Tipps für die steueroptimale Bilanzerstellung (24.02.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Sponsoring Aufbewahrungsfristen Sonderausgabe Instandhaltung Briefkastenfirma Bruttolistenpreis Beamter Onlinehandel Jahresabschluss Fristverlängerung Übungsleiter Verlustbehandlung Steuerfrei Benzinkosten Ausschüttung Steuer Mehrwertsteuererklärung Abgabenordnung Verlustrücktrag Belegausgabepflicht Abgeltungsteuer Ruhezeiten Umsatzsteuerausweis Verlustbescheinigung Werbungskostenabzug Steuervergünstigung Haushaltsscheck Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Rechnungslegung Firmenauto Familie Veräußerungserlös Steuerstatistik Verbraucherrichtlinie Antrag Mahlzeiten Insolvenz Steuerpflicht Verschonungsabschlag Rechnungsberichtigung Pauschbeträge Auslandsentsendungen Zeitstunde Gegenleistung Umweltbonus Verordnung Einbringungsgewinn Fahrtenbuch Gewinnverlagerung Zinsen