Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Abzinsungspflicht:

Vorläufiger Rechtsschutz gegen Abzinsungssatz

Gemäß der Vorschrift des § 6 Abs. 1 Nr. 3 Einkommensteuergesetz (EStG) müssen unverzinsliche Verbindlichkeiten mit einem Zinssatz von 5,5 % abgezinst werden. (28.03.2019)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Dienstwagenbesteuerung Staat Vorsteuerabzug Anschaffungskosten Aufmerksamkeit Sanierung Beitragsmonat Forschungszulage Sachwertverfahren Ferialjob Datenspeicherung Fiskus Veräußerung Pauschale Selbstständig Doppelte haushaltsführung Offenlegung Basisversorgung Steueridentifikationsnummer Bilanzierung Sicherheitseinrichtung Kapitalabfluss Aufbewahrungsfristen Pflegefreibetrag Jahressteuergesetz Maut Gleichheitssatz Rechnungen Bekanntgabefiktion Grundstückswert Arbeitgeber Einkünfteabgrenzung Sozialversicherungswerte Wertpapier Arbeitszimmer Spekulationsfrist Auslandsentsendungen Entfernungspauschale Solidaritätszuschlag Alleingesellschafter Sonderzahlung Finanzdienstleistungsaufsicht Barmittelverkehr OECD Steuerprogression Elektronisches Fahrtenbuch Nettobetrag Zusammenveranlagung Leistungsverweigerungsrecht Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz