Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe September 2017:

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Umsatzsteuerbefreiung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 17.12.2015 (V R 45/14) entschieden, dass Vergütungen für ehrenamtliche Tätigkeiten nicht der Umsatzsteuer unterliegen. Die Finanzverwaltung hat jetzt in einem Schreiben (vom 08.06.2017, III C 3 - S 7185/09/10001-06)die Steuerbefreiung grundsätzlich anerkannt.

Definition einer ehrenamtlichen Tätigkeit

Die Finanzverwaltung hat das Vorliegen einer ehrenamtlichen Tätigkeit an bestimmte Voraussetzungen geknüpft, die im Einzelfall zu prüfen sind. Unter anderem knüpft die Finanzverwaltung die Annahme einer Ehrenamtlichkeit an die Benennung in einem materiellen oder formellen Gesetz.

Stand: 30. August 2017

Bild: NOBU - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Instandhaltung Ruhezeiten Aufwendungen Finanzministerium Familienwohnheim Jahresüberschuss Gewerbeertrag Bundesarbeitsgericht Bildung Sozialwesen Tochtergesellschaft Pflegestärkungsgesetz Dividendenabschlag Beitragsmonat Geldtransfer Lohnsteuerpauschalierung Abnutzung Referenznummer Entgelt Datenspeicherung Spekulationsfrist Dienstverhältnis Überbrückungshilfe Hausanschlusskosten Konto Umsatzsteuervoranmeldung ZEC Lohnsteuer Zinsabgrenzung Betriebsstätte Grundfreibetrag Progressionsvorbehalt Ausschüttung Gesellschafter Geburtstagsfeier Steueränderungsgesetz Buchführungspflicht Bundesfinanzhof Gleichbehandlung Investition Doppelbesteuerung Nutzungswert Elster Online Überweisung abzugsfähig Kleidergeld Lebensmittelpunkt Arbeitgeber Garten Bundesgesetzblatt