Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe September 2017:

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Umsatzsteuerbefreiung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 17.12.2015 (V R 45/14) entschieden, dass Vergütungen für ehrenamtliche Tätigkeiten nicht der Umsatzsteuer unterliegen. Die Finanzverwaltung hat jetzt in einem Schreiben (vom 08.06.2017, III C 3 - S 7185/09/10001-06)die Steuerbefreiung grundsätzlich anerkannt.

Definition einer ehrenamtlichen Tätigkeit

Die Finanzverwaltung hat das Vorliegen einer ehrenamtlichen Tätigkeit an bestimmte Voraussetzungen geknüpft, die im Einzelfall zu prüfen sind. Unter anderem knüpft die Finanzverwaltung die Annahme einer Ehrenamtlichkeit an die Benennung in einem materiellen oder formellen Gesetz.

Stand: 30. August 2017

Bild: NOBU - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Gewinnvortrag Konten Investition unternehmen Jahresabschluss Außergewöhnliche Belastung Verwaltungsgericht Freiberufler Bewertung Bankpleiten Gemeinschaftskonto Absichtserklärung Werbemittel Warengattung Verordnung EU-Staaten Anzahlung Krankheit Dienstverhältnis Lohn Mieterhöhungen Totalverlust Gewinne XBRL-Format Finanzen DiFin Bundesrat E-Bike Buchführung Verlust Ferialpraktikant Krankenkasse Sozialwesen Mietzins Aufbewahrungsfristen Schutzvorschriften Erstattungszinsen Sozialversicherungsbeiträge Haftung Lebenshaltungskosten EU-Beihilfeentscheidung Gewinnverlagerung Kapitaleinkünfte Kosten Lohnsteuer-Außenprüfungen Personengesellschaft Entfernungspauschale Erbschaftssteuer Umsatzsteuer Hinzuverdienst