Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Oktober 2019:

Umsatzsteuersatz für Bahn-Fahrkarten

Regelsteuersatz

Fahrkarten der Bahn unterliegen dem Regelmehrwertsteuersatz von 19 %. Um Bahnfahrten angesichts der aktuellen Klimadebatte attraktiver zu machen, prüft die Bundesregierung gerade eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes von 19 % auf 7 %. Damit läge der Steuersatz auf Bahntickets gleich mit den Tickets für den öffentlichen Personennahverkehr (für Beförderungsstrecken von nicht mehr als 50 Kilometer). 

Steuerliche Auswirkungen

Eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes würde zu jährlichen Umsatzsteuermindereinnahmen von € 500 Mio. führen, wie die Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion mitteilte (BT-Drucks. 19/10805). 

Stand: 26. September 2019

Bild: dmitrydesigner - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Auszahlung steuer Anzahlung Fahrzeugpool Einkommensteuersatz Sonderausgabe Firmenwagen Betriebsstättenverluste Umsatzsteuervorauszahlung Investitionsabzugsbetrag Internetanschluß Schulstarterpaket Gehalt Verbraucherrichtlinie Herstellungskosten EU-Recht Erbschaftsteuerrecht Steuerschuld Kindergeld Ertragswertverfahren Aufwendungen Arbeitgeber E-Auto Kapitalertragsteuer Anwendungsschreiben Umsatzsteuersenkung AfA Roaminggebühren Steuerdumping Freibetrag Doppelte haushaltsführung Pauschalsteuer Privatnutzung Risikomanagement Auslandsentsendung Gewerbesteuer Umsatzsteuererklärung Vorsteuervergütung Bilanz Europäische Union Selbstanzeige Ist-Besteuerung Arbeitsunfall Günstigerprüfung Mindestlohngesetz EU-Beihilfeentscheidung Abgrenzung Brückenteilzeit Aushilfskräfte Steuermindereinnahme