Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Oktober 2014:

AfA-Tabelle für Steuerpflichtige nicht verbindlich

Dienstanweisung der Finanzverwaltung nur für diese bindend

Computer können in 3 Jahren, Büromöbel in 13 Jahren abgeschrieben werden. Dies geht aus den amtlichen Abschreibungstabellen der Finanzverwaltung hervor (AfA-Tabellen). Die Finanzverwaltung verfügt über 100 auf den jeweiligen Wirtschaftszweig abgestimmte Tabellen.

Angebot der Finanzverwaltung

Die Finanzrichter bezeichnen die AfA-Tabellen in ihrem Urteil als Angebot der Verwaltung für eine tatsächliche Verständigung im Rahmen einer Schätzung, welche der Steuerpflichtige annehmen kann, aber nicht muss (Finanzgericht Niedersachsen, Urt. v. 09.07.2014, 9 K 98/14). Nimmt sie der Steuerpflichtige an, muss sich die Finanzbehörde detailliert mit den Erkenntnisgrundlagen auseinandersetzen, wenn sie davon abweichen will. Im Streitfall hatte das Finanzamt den AfA-Satz für eine Lagerhalle von 6 % auf 3 % halbiert. Das Urteil ist allerdings nicht rechtskräftig.

Stand: 26. September 2014

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz Arbeitsplatz Grundsicherung Aufmerksamkeit Auslandsaufenthalt 2013 Sachbezüge Veranlagung Verspätungszuschlag Umsatzsteuersatz Offenlegung Wochenendarbeit Ausland Grenzpendler Handelsregister Konjunktur Steuer Kursverlust steuer Unterhaltshöchstbetrag Betriebsausgabe gemeinnützige Körperschaften Schuldzins Negativzinsen Sozialversicherung Vorsorge Betriebsrente Aushilfskräfte Privatfahrt Insolvenz Wertpapier Protokollvorschrift Umsatzsteuerrückvergütung Bilanzsumme Wertermittlung Fünftelregelung Abgeltungsteuer Handwerkerbonus Gesellschafter Gold Steuerförderung Bundesgesetzblatt Vermögensübertragung Sonderkündigungsrecht Krankenkasse Steuervorschriften Pauschbeträge Einspruchsverfahren Familienwohnheim Reparaturaufwendung Belastung