Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Mai 2021:

Neue Bürger-Identifikationsnummer

Registermodernisierungsgesetz

Der Bundesrat hat am 5.3.2021 das Registermodernisierungsgesetz verabschiedet. Mit diesem Gesetz setzt Deutschland die sogenannte „Single Digital Gateway“-Verordnung der EU in nationales Recht um. Ziel dieser Verordnung ist, dass Antragsteller gegenüber Behörden nur einmal ihre Daten einreichen müssen. Den einzelnen Behörden soll es ermöglicht werden, auf die einmal in staatlichen Registern gespeicherten Daten zuzugreifen.

Steuer-Identifikationsnummer

Zur Umsetzung dieses Vorhabens müssen Bürgerinnen und Bürger eindeutig identifiziert werden können. Zu diesem Zweck wird auf die bereits bestehenden Strukturen rund um die Steuer-Identifikationsnummer zurückgegriffen. Bestehende Steuer-Identifikationsnummern werden daher künftig zu Bürger-Identifikationsnummern im Kontakt mit der öffentlichen Verwaltung.

Stand: 27. April 2021

Bild: lenets_tan - fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Zusatzleistungen Amtshilfe Instandhaltung Geschenk Fonds Sicherheitseinrichtung Staat Ertragswertverfahren Konjunktur Religionszugehörigkeit Aushilfskräfte Falschauskunft XBRL-Format Spekulationsfrist Finanzverwaltung Wegzugsbesteuerung Fahrrad Weihnachtsgeld Rückvergütung Grundstück unternehmen Pendler Gewinnaufteilung Dividende Unternehmer Fahrtenbuch Mehrarbeit Lohnnebenleistungen Kapitaleinkünftenm Investment Inventur Bitcoin Unfallversicherung Gutschein Anwendung Klimapaket Fahrtkostenpauschale Anwendungsschreiben Bemessungsgrundlage Abgrenzung Kaufkraftausgleich Entfernungspauschale Schenkungssteuer Kapitalabfluss Handelsrecht Außergewöhnliche Belastung Student Unfallkosten Arbeitgeberleistung Telefonkosten