Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe März 2018:

Fördermittel für BWL-Beratung

Betriebswirtschaftliche Fragen

Betriebswirtschaftliche Belange werden für Unternehmer angesichts des ständig wachsenden Konkurrenzdrucks immer wichtiger. Für kleine und mittelständische Unternehmen gibt es daher Zuschüsse von Vater Staat, wenn sie sich von ihren Steuerberatern über die reine steuerliche Beratung hinaus auch in betriebswirtschaftlichen Fragen beraten lassen.

Zuständige Behörden

Die Zuschüsse gibt es im Rahmen des Programms „Förderung unternehmerischen Know-hows“. Zuständig dafür ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) sowie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Letzteres bewilligt die Zuschüsse. Förderanträge können nur online über die Antragsplattform des BAFA gestellt werden (www.bafa.de).

Stand: 26. Februar 2018

Bild: gzorgz - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Fiskus Einbringungsgewinn Kommission Steuermodernisierungsgesetz Gehaltsextras EU-Mehrwertsteuersystem Gewerbesteuer Negativzinsen Verbraucherschutz Richtlinie Umzug Manipulation Kapitaleinkünftenm Schuldzinsen Finanzbehörde Krankenversicherung Paying Taxes Ehegattengrundstück Steuererklärungen OECD Verbraucherrichtlinie Handelsbilanz Lieferung Steuerlast Steuerabkommen Hebesatzrecht Telefonkosten Pfändungsfreigrenze Sondervorauszahlung Schüler Grundsteuer Vorerwerb Körperschaftssteuer Wirtschaftsgut Alterswertminderung Dienstreise Total Tax Rate Änderungsrichtlinien Steuerfrei Schenkung Verbraucherstreitbeilegungsgesetz Steuervorauszahlung Kaufvertrag Gesellschaft Bitcoin Quellensteuer Bund Ergebnis Bundesverfassungsgericht Bilanz