Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Juni 2019:

Neues Forschungszulagengesetz

Referentenentwurf

Das Bundesfinanzministerium hat vor kurzem einen ersten Referentenentwurf für ein „Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (Forschungszulagengesetz / FZulG)“ vorgelegt. Mit dem Gesetzesvorhaben erfüllt die Bundesregierung einen weiteren Punkt aus dem Koalitionsvertrag.

Forschungszulage

Der Entwurf sieht die Einführung einer steuerlichen Forschungszulage vor. Diese soll unabhängig von der jeweiligen Gewinnsituation des Unternehmens gewährt werden. Förderfähig sind Grundlagenforschung, industrielle Forschung und experimentelle Entwicklung (§ 2 FZulG-E). Die Fördervoraussetzungen sind in § 2 Abs. 1 bis 3 FZulG-E geregelt. Unter anderem ist erforderlich, dass die Tätigkeiten auf die Gewinnung neuer Erkenntnisse abzielen (Neuartigkeit), auf originären, nicht offensichtlichen Konzepten und Hypothesen beruhen und zu brauchbaren Ergebnissen führen.

Förderfähige Aufwendungen

Unternehmer erhalten Zuschüsse auf lohnsteuerpflichtige Löhne und Gehälter für in förderfähige Vorhaben beschäftigte Arbeitnehmer. Nicht förderfähig sind Aufwendungen zum Beispiel für Reinigungskräfte, Bürosachbearbeiter oder nicht selbst forschende Führungskräfte. Das Gesetz zielt nicht auf besondere Steuerabschreibungen oder Steuererleichterungen ab. Die Forschungszulage soll steuerneutral ausgezahlt werden. Sie zählt nicht zu den steuerpflichtigen Einnahmen und sie mindert auch nicht die als Betriebsausgaben abzugsfähigen Lohnaufwendungen (§ 12 FZulG-E).

Stand: 27. Mai 2019

Bild: sdecoret - stock.adobe.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Verbraucherrichtlinie Teilzeit Ansässigkeitsstaat Geschenk Österreich Gewerbebetrieb Doppelbesteuerung Erbschaftssteuer Auskunftsverweigerungsrecht Abschreibung Antrag Besteuerungsrecht Niedrigsteuergebiet Messmethode Brückenteilzeit Regelbedarfssätze Sicherheitseinrichtung Gold Abschaffung Vermieter Aufmerksamkeit PKW Verlust Umsatzsteuer-Sonderprüfungen Fonds Stiftung Anzahlungsrechnung Zinssatz Nichtarbeitnehmer Vorsorge Umsatzsteuervorauszahlung Erblasserschulden coronavirus Immobilien Ruhezeiten Hinweispflicht Gleichheitssatz Jahreswechsel Kalte Progression Nutzungsdauer Sozialversicherung Vorsteuerabzug Solidaritätszuschlag Gehalt Zeitreihenvergleich Kassensturz Handelsregister Entsendebescheinigung Nettoprinzip Maßnahmen