Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Juli 2021:

Abgabetermine Einkommensteuererklärung 2020

Verlängerung der Abgabefristen

Angesichts der hohen Zusatzbelastungen durch die Corona-Pandemie wurden die Abgabefristen für die Einkommensteuererklärung 2020 verlängert. Die Abgabefrist für nicht beratene Steuerpflichtige (sogenannte „Selbstabgeber“) wird um drei Monate verlängert und endet anstelle des 31.7.2021 nun erst am 31.10.2021. Für durch Steuerberater angefertigte und abgegebene Einkommensteuererklärungen 2020 räumt die Finanzverwaltung ebenfalls eine Verlängerung der Abgabefrist um drei Monate ein. Abgabetermin ist hier anstelle des 28.2.2022 nunmehr der 31.5.2022. Bis zu diesen Terminen wird kein Verspätungszuschlag erhoben und es fallen auch keine Zinsen auf die Steuernachforderungen an.

Stand: 29. Juni 2021

Bild: rogerphoto - stock.adobe.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Verspätungszuschläge Sachbezugswerte Progressionsvorbehalt Frühstück Rechnungsabgrenzungsposten Steuerbelastung Betriebsrente Referenznummer Betriebsveranstaltung Kassensturz Kredit Gastronomie Sozialwesen Erblasserschulden Firmenauto Einkommensteuersatz Hausverwaltung Hinweispflicht Verpflegungsvergütung Grundrente PKW Basisversorgung Arbeitnehmer Bewertung Lohnsteuerprüfung Studium Arbeitgeber AfA DiFin Geschenk Unfallkosten Immobilienverkauf Vorsteuerabzug Kapital Steuerfahndung Steuerpflichtiger Vermögensminderung Grundsteuer Instandhaltung Gewinnrückgang Falschauskunft Lohnsteuerabzug Haushaltsführung unternehmen Arbeitsvertrag Bundesanzeiger Kleidergeld Inventur Übungsleiter Lohnsteuerpauschalierung