Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Juli 2017:

Entgelttransparenzgesetz

Gesetzeszweck

Das neue Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen (EntTranspG) soll durch neue Transparenzregeln für mehr Lohngerechtigkeit sorgen. Ziel des Gesetzes ist vor allem die Gleichstellung von Frauen und Männern. Der Bundesrat hat das Gesetz im Mai 2017 gebilligt.

Betroffene Unternehmen

Betroffen von dem Auskunftsanspruch sind Unternehmen mit 200 und mehr Mitarbeitern. Beschäftigte in solchen Unternehmen haben nach dem neuen Gesetz ein Auskunftsrecht hinsichtlich des durchschnittlichen Einkommens der Mitarbeiter des anderen Geschlechts in vergleichbaren Positionen. Die Regelungen werden am Tag nach ihrer Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. Das Auskunftsrecht dürfte voraussichtlich ab dem 1.1.2018 durchgesetzt werden können.

Stand: 27. Juni 2017

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Überbrückungshilfe Herstellungskosten unternehmen Beamter Fünftelregelung Rechtsschutz Sachbezugswerte EU-Recht Elster Online Auslandsentsendungen Anwendung Wohnzweck Strom Steuerpaket maßnahmen Einkünfteabgrenzung Ausschüttung elektronische Lohnsteuerbescheinigung Verlustvortrag Justizportal Verpachtung Anzahlungsrechnung Quellensteuer Pflegestärkungsgesetz Bilanzkennzahl Arbeitszimmer Studium Betriebsaufspaltung Grundsteuer Veräußerungsgewinn Bundesanzeiger Zeitstunde Geldtransfer Dividende Vermögensübertragung Kassensturz Entfernungspauschale Steuerbegünstigung Auslandsreise Vignette Werbezahlungen Geringwertiges Wirtschaftsgut Nettobetrag Unternehmer Hinzuverdienst Haushaltsscheck Körperschaftsteuersystem Bemessungsgrundlage Strafsteuer Steuerumgehung