Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Januar 2019:

Berufsbekleidung

Berufsbekleidung

Die steuerliche Absetzbarkeit der Aufwendungen für beruflich veranlasste Kleidung beschäftigt seit Jahren die Gerichte. Die Finanzverwaltung lässt Aufwendungen für typische Berufsbekleidung zum Werbungskostenabzug zu (§ 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 6 Einkommensteuergesetz/EStG). Zur typischen Berufsbekleidung zählt die Finanzverwaltung allerdings nur Arbeitsschutzkleidung oder Kleidungsstücke, die nach ihrer zum Beispiel uniformartigen Beschaffenheit oder dauerhaften Kennzeichnung (durch Firmenlogo usw.) objektiv eine berufliche Funktion erfüllen (R 3.31 der Lohnsteuer-Richtlinien).

Bisherige Rechtsprechung

Die bisher von den Gerichten entschiedenen Fälle waren unterschiedlich. So hat der Bundesfinanzhof (BFH) im Urteil vom 6.12.1990 (IV 65/90) Arztkittel und Arztjacke zum Steuerabzug zugelassen, nicht aber weiße Hosen oder Schuhe.

Anhängiges Verfahren

Das Thema Berufsbekleidung beschäftigt derzeit erneut den BFH. Dieser wird in dem anhängigen Verfahren (VIII R 33/18) zu entscheiden haben, ob es sich bei einem schwarzen Anzug, einer schwarzen Damenbluse und einem schwarzen Damenpullover sowie den schwarzen Schuhen einer hauptberuflich tätigen Trauerrednerin und Trauerbegleiterin um typische Berufsbekleidung handelt. Die Vorinstanz, das FG Berlin-Brandenburg, hat dies verneint (Urteil vom 29.8.2018, 3 K 3278/15).

Stand: 27. Dezember 2018

Bild: Robert Kneschke - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Betriebsaufspaltung Basiszinssatz,Bank Investment Rundfunkgebühren Barleistung Haftung steuer Sozialversicherungsbeitragsbemessungsgrenzen Kosten Auslandsentsendung Kinderfreibetrag Elster abzugsfähig Erbe Onlinehandel Steuerermäßigung Schwarzarbeit gemeinnützige Körperschaften Kapitaleinkünfte Kleinanzeigen Spende Konjunktur Gastronomie Klimaschutz Ferialarbeiter Lohnsteuerabzug Sonderzahlung Nachlasszeugnis Doppelbesteuerungsabkommen Fahrtkosten Ferialpraktikant Belege Landwirt Betrieb Progression Rentenanpassung Grenzpendler Bundestag Pauschalpreis Ein-Prozent-Methode Beitragsbemessungsgrenze Sozialwesen Renovierung Rückerstattung Sondervorauszahlung Baukindergeld Pressefreiheit Gewerbesteuer EBITDA Grundfreibetrag