Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Februar 2018:

Neues Lobbyregistergesetz

Gesetzentwurf

Die Fraktion „Die Linke“ hat im November vergangenen Jahres den Entwurf eines „Gesetzes zur Einführung des verpflichtenden Lobbyregisters“ vorgelegt (BT-Drucks. 19/15). Mit dem neuen Lobbyregister soll mehr „Transparenz darüber hergestellt werden, welche Interessenvertretung in wessen Auftrag und mit welchem Budget auf die Gesetzgebung oder andere politische Entscheidungen einwirkt oder einzuwirken versucht“, wie es in der Pressemitteilung heißt (hib- heute im Bundestag, Mitteilung Nr. 554).

Details

In diesem Gesetzentwurf finden sich Details u. a. zur Frage, welche Akteure welche Angaben über sich und ihre Aktivitäten zur politischen Interessenvertretung machen müssen. Der Gesetzentwurf nimmt auch Vereine, Stiftungen und Verbände in die Pflicht. Diese sollen unter anderem über ihren finanziellen Hintergrund Auskunft geben müssen. Darüber hinaus enthält die Gesetzesvorlage Regelungen, welche Folgen Verstöße gegen die gesetzlichen Bestimmungen haben und wie das Register geführt und organisiert werden muss.

Stand: 29. Januar 2018

Bild: Fineas - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Strafsteuer Betrug Ehegattenschenkung Freiberufler Nachtarbeitszuschlag Bonus Brückenteilzeit Kleidergeld Soforthilfe Steuerabzug Benzinkosten Altersvorsorge Kündigungsfrist Tariflohn Verjährungsfrist Sozialversicherungswerte Kapitalvermögen Pauschale Eigenkapital Rückvergütung SEPA Mehrwertsteuererklärung Reparaturaufwendung Abschaffung Aufmerksamkeit Risiko Umsatzsteuervorauszahlung Werbemittel Bundesfinanzhof Fahrtenbuch Jahresüberschuss Arbeitslosengeld Barleistung Gebühr Erträge Körperschaftsteuersystem Krankenversicherung Mietwohnung Schulstarterpaket Kindergeld Tätigkeitsstätte Anzahlungsrechnung Einbringungsgewinn Lieferung Kirchenkapitalertragsteuer Kleinunternehmergrenze EBIT Erstattungszinsen Bilanzierung Klimawandel