Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe Februar 2015:

Mahlzeitengestellung 2015

BMF-Schreiben vom 16.12.2014

Sachbezugswerte

Das Bundesfinanzministerium hat mit Schreiben vom 16.12.2014 (Az. IV C 5, S 2334/14/10005) die Sachbezugswerte für arbeitstäglich an den Arbeitnehmer unentgeltlich oder verbilligt abgegebene Mahlzeiten bekannt gegeben. Danach gelten folgende Werte: für ein Frühstück 1,63 €, für ein Mittag- oder Abendessen 3,00 €.

Gleiche Werte

Die Werte entsprechen jenen aus dem Steuerjahr 2014. Eine Anpassung nach oben erfolgte nicht.

Stand: 29. Januar 2015

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

geringfügige Beschäftigung Verpflegungspauschbeträge Basisversorgung Risikomanagement Versichertenentlastungsgesetz Mietpreisbremse Zuwendungen BEPS Haftungsausschluss Förderung Zusatzleistung Hebesatzrecht Arbeitsweg BAG Finanzprodukt Finanzdienstleistungsaufsicht Umsatz Betriebswirtschaft Erbschaftsteuerrecht Geldwäsche Tarifindex Zinsabgrenzung Justizportal Lebensversicherung Grundstückswert Einkommen Finanzministerium Spende Schwarzarbeit Ehrenamt Verträge Schuldzins Schulstarterpaket Entfernungspauschale Ruhezeiten Pflege Inventur Verlustrücktrag Investmentfonds Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz Benzinkosten Mitteilungspflicht Krankheit Elster Online Wertpapier Rechnungsabgrenzungsposten Umsatzsteuerausweis Sozialversicherungspflicht Revision Steuerpflichtig