Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe August 2017:

Digitale Lohn-Schnittstelle

BMF-Anwendungsschreiben

Arbeitgeber haben ab dem 1.1.2018 aufzuzeichnende lohnsteuerrelevante Daten über eine amtlich vorgeschriebene einheitliche digitale Schnittstelle elektronisch zu übermitteln. Dies sieht der § 41 Abs. 1 Satz 7 des Einkommensteuergesetzes in Verbindung mit § 4 Abs. 2a der Lohnsteuer-Durchführungsverordnung vor. Details dazu sind in dem neuen Anwendungsschreiben (vom 26.5.2017, IV C 5 -S 2386/07/0005:001) veröffentlicht. Das Schreiben sieht u. a. Ausnahmen zur Vermeidung unbilliger Härten vor.

Stand: 27. Juli 2017

Bild: Warakorn - Fotolia.com

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Regelbedarfssätze Bundestag AfA Ertragswertverfahren Dividende Betrieb E-Bike Vermögensverschiebung Fremdwährungskredit Ein-Prozent-Methode Veräußerungserlös Mitteilungspflicht Religionszugehörigkeit Sozialversicherung Progression Telearbeitsplatz Lebenshaltungskosten Arbeitszeit Außenprüfung Handwerker Tarifindex Einkünfteabgrenzung Doppelbesteuerungsabkommen Werbungskostenabzug covid Meldepflicht Kassensturz Ferialarbeiter Kirchenkapitalertragsteuer Kindergeld Mehrwertsteuer Steuerbegünstigung Absetzbarkeit Urlaubsanspruch Immobilien Lohnsteuerabzug Verlustvorrechnung Haftungsausschluss umsatzsteuerfrei Prüfungspflicht Rechnungsanschrift Existenzminimum ZEC Anwendung Finanzamt Revision Gehalt Datenspeicherung Doppelbesteuerung Arbeitslohn