Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe August 2016:

Unfallkosten auf Arbeitsweg absetzbar

Entfernungspauschale

Aufwendungen für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte können als Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten geltend gemacht werden. Hierbei kann für jeden vollen Entfernungskilometer eine Entfernungspauschale von € 0,30 angesetzt werden.

Unfallkosten

Durch die Entfernungspauschale sind „sämtliche Aufwendungen abgegolten, die durch die Wege zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte“ veranlasst sind (§ 9 Abs. 2 Satz 1 Einkommensteuergesetz-EStG). Gemäß Rechtsprechung schließt die Abgeltungswirkung auch Unfallkosten und unfallbedingte Krankheitskosten ein (vgl. u. a. Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, Urteil vom 23.2.2016, 1 K 2078/15).

Billigkeitsregelung

Wie aus der Antwort des parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Michael Meister auf die Anfrage eines Abgeordneten (vgl. BT-Drucks. 18/8523) hervorgeht, beanstandet es die Finanzverwaltung jedoch nicht, wenn Unfallkosten neben der Entfernungspauschale als Werbungskosten geltend gemacht werden. Voraussetzung für diese Billigkeitsregelung ist, dass sich der Verkehrsunfall auf einer Fahrt zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, auf einer Umwegfahrt zum Betanken des Fahrzeugs oder zur Abholung der Mitfahrer einer Fahrgemeinschaft ereignet hat. Außerdem darf der Fahrer nicht unter Alkoholeinfluss gestanden haben.

Stand: 27. Juli 2016

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Wohnsitz Rentennachzahlung Verpachtung Rückerstattung Tochtergesellschaft Mehrwertsteuererklärung Grundstück Steuer-Identifikationsnummer Unterhaltshöchstbetrag Verlustrücktrag Versicherungspflichtgrenze Geschenk Kinderbetreuung Bundesministerium Anwendungsschreiben Kapitalgesellschaft Lohnsteuerprüfung Erbschaftsteuer Geschäftsführervertrag coronavirus Gebäudewert Investment Sorgfaltspflicht Kirchensteuer Aktien Treaty Override Kapital Ehegattenschenkung Rabattfreibetrag Sachzuwendung Steuererklärung Steuerfahndung Verbraucherrichtlinie Einbringungsgewinn Belastung Absetzbarkeit Renovierung Niedrigsteuergebiet Gold Frühstück Besteuerungsverfahren Bankpleiten Steuerfrei Veräußerungsgewinn Lohn Europäischer Gerichtshof Zeitstunde Rückvergütung Haustierbetreuungskosten Belegausgabepflicht