Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Sie sind hier:

Steuernews

Weitere Artikel der Ausgabe August 2014:

Scheinrenditen aus Schneeballsystemen

Schneeballsysteme

Geprellte Anleger, die einem Anlagebetrüger aufgesessen sind, der ein Schneeballsystem betreibt, müssen ihre sogenannten Scheinrenditen versteuern. Eine Leistungsfähigkeit ist gegeben, wenn die vom Anleger angeforderten Ausschüttungen auf sein Verlangen hätten ausgezahlt werden können. Unbedeutend ist, ob der Betreiber des Schneeballsystems den Anlegern die Wiederanlage nahelegt, um den Zusammenbruch des Schneeballsystems zu verhindern. Im Streitfall hatte das Finanzamt nicht tatsächlich ausgezahlte, sondern auf Drängen des Betrügers wiederangelegte Erträge der Besteuerung unterworfen (BFH Urteil vom 11.02.2014, VIII R 25/12).

Stand: 27. Juli 2014

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Werbezahlungen Kaufkraftzuschlag Tarifindex Mieterhöhungen Steuerbelastung Gewerbesteuer Investition gemischte Nutzung Obligatorium Regelbedarfssätze Geldbuße Kapitaleinkünfte Nutzungswertermittlung Kredit Beitragsbemessungsgrenze Rechnungsberichtigung Parkplatz Behindertenpauschbeträge Mehrarbeit Mittelbetriebe 2013 Erstattungszinsen Ehegattengrundstück Bilanzierung Nettobetrag Anzahlung Kirchensteuer Zinsabgrenzung Erbschein Makler Bundesfinanzgericht Reisekosten Miete Dienstverhältnis unternehmen Verbraucherschutz Privatfahrt Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz Familienwohnheim Belegvorhaltepflicht Elster Online Steuererleichterung Nutzungsdauer Pauschalpreis Grundfreibetrag Werbungskostenabzug Kundendienstanruf Gründung Unfallkosten Prämie