Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Umsetzungsgesetz:

Höhere Bilanzprüfungsgrenzen schon ab 2014 nutzen

Prüfungspflichtig sind Bilanzen von GmbHs künftig erst ab einer Bilanzsumme von 6 Mio. € und/oder einem Umsatz von 12 Mio. €. (26.06.2015)

Eine „Gutschrift“ löst keine Rechnungsberichtigung aus

Mit dem im Juni 2013 verabschiedeten Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz traten diverse Änderungen bei den Rechnungsstellungsvorschriften in Kraft. (02.12.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Kapitalgesellschaft Steuermodernisierungsgesetz E-Bilanz Betriebsveranstaltung Bundesfinanzhof Kalte Progression Vermögensverschiebung Einlagekonto Grenzgänger Beitragsbemessungsgrenze Pauschale Mutterunternehmen Finanzministerium Nebenjob Gelangensbestätigung Rentennachzahlung Mobilität Wert Erblasserschulden Unterlagen Vorfinanzierungsproblematik Justizportal Betriebsrente Mehrwertsteuererklärung Kaufvertrag Wohnung Flexi-Rente Anwendungsschreiben White Paper Auszahlung Arbeitgeber Fahrzeugpool Homeoffice Lohnsteigerung Religionszugehörigkeit Gebühr Mindestlohn Geldwäsche Besteuerungsverfahren Kirchenkapitalertragsteuer Gesetz Steuerdumping Umsatzsteuerrückvergütung Kindergeld Dauerfristverlängerung AfA Absichtserklärung Abgabenordnung Nutzungsdauer Formular