Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Mindestlohn:

Mindestlohn steigt auf € 9,19

Mit dem Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohnes aus dem Jahr 2014 wurde mit Wirkung ab 1.1.2015 ein gesetzlicher Mindestlohn eingeführt. (27.12.2018)

Wichtige Neuregelungen im Mai/Juni 2017

Neues aus den Bereichen Arbeit/Soziales/Verbraucherschutz (27.06.2017)

Weihnachtsgeld und Mindestlohn

Weihnachtsgeld auf Mindestlohn anrechenbar (29.11.2016)

Mindestlohn 2017

Erhöhung auf € 8,84 (27.07.2016)

Ferienjobs für Schüler

Sozialversicherung und weitere Regelungen (27.07.2016)

Urlaubsgeld auf Mindestlohn anrechenbar

BAG-Urteil zu regelmäßigen Lohnzuschlägen Urlaubsgeld (29.06.2016)

Sonderzahlungen und Mindestlohn

Urteil des LAG Berlin-Brandenburg (24.05.2016)

Verordnung zu den Dokumentationspflichten des Mindestlohngesetzes

Neue Verordnung zu den Dokumentationspflichten des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (28.09.2015)

Mindestlohnkontrollen

Schwarzarbeit hat trotz scharfer Kontrollen Hochkonjunktur. (27.05.2015)

Neuer Mindestlohn 2015

Ab dem 1. Januar gelten 8,50 € pro Stunde (26.11.2014)

Lückenlose Arbeitszeit-Dokumentation ab 2015

Wichtige Änderungen nach dem Mindestlohngesetz (28.10.2014)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Rechnungslegung EuGH Vermögensverschiebung Tochtergesellschaft Total Tax Rate Betriebsveranstaltungen Strafsteuer Verschonungsabschlag Übermittlung Firmenauto Solidaritätszuschlag Zahlbarkeitstag Grundstücksbewertung Mehrwertsteuer Winterdienst Rückstellung Berufskleidung Betriebsstätte Überstunden Unfallkosten Ist-Besteuerung Freiberufler Deckungsbeitrag Steuerlast Vergleichskosten Mietzins Bankgeheimnis Betriebsstättengewinn Berichtigungspflicht GmbH Kryptowährung Registrierkasse Gewerbeertrag Sachzuwendung Grundstückswert Unterhaltszahlung Ferialpraktikant Mindestlohn Hausanschlusskosten Fristverlängerung Steuer Gewinnrückgang Betriebsprüfung Renovierung Steuerpflichtige Studium Erbe Investition Teileinkünfteverfahren Gutschrift