Checkliste Bilanzvorbereitung (Jahresabschluss)

Bilanz:

Was bedeutet EBIT, EBITDA oder EBITDASO?

Bilanz-Berichtssaison 2018: Wichtige Bilanzkennzahlen (27.08.2018)

Jahresabschluss 2017

Nach den allgemeinen Bewertungsgrundsätzen des Handelsgesetzbuches sind für die Bewertung der einzelnen Bilanzpositionen die Verhältnisse am Bilanzstichtag maßgeblich. (26.02.2018)

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz

Wesentliche Änderungen für den Jahresabschluss 2016 (21.03.2016)

Höhere Bilanzprüfungsgrenzen schon ab 2014 nutzen

Prüfungspflichtig sind Bilanzen von GmbHs künftig erst ab einer Bilanzsumme von 6 Mio. € und/oder einem Umsatz von 12 Mio. €. (26.06.2015)

Bilanzierungspflichten und Bilanzerstellung 2015

Bewährte Tipps für die steueroptimale Bilanzerstellung (24.02.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Selbstständig Gegenleistung Betriebsstättenverluste Manipulation Gebühr Vereinfachung Revision Missbrauchsverhinderungsbestimmungen Bruttolistenpreis Auslandsverluste EuGH Steuerverkürzung Ergebnis Onlinehandel Europäischer Gerichtshof Qualifizierungschancengesetz Wegzugsbesteuerung Ehrenamt Kirchenkapitalertragsteuer Erbschein Soll-Besteuerung BEPS Entlastungsfreibetrag Abschreibung Rückerstattung Aufbewahrungspflicht Gesellschaft Gewinnvortrag Steuervorschriften Telearbeitsplatz Haushaltsführung Anzahlungsrechnung Aufmerksamkeit Nachlasszeugnis Steuerstraftaten Finanzgericht Einkommensteuererklärung Verbraucherstreitbeilegungsgesetz Veräußerungserlös Beamter Absichtserklärung Kapital Einspruch Neubau Miete Kinderfreibetrag Kundendienstanruf Registrierkasse Geburtstagsfeier Bilanzierung